The Point (Agincourt Reef No. 4, Great Barrier Reef)

Great Barrier Reef Tauchplatz in Sichtweite zur Steilkante des Outer Reefs

02Oktober2006_06202Oktober2006_05902Oktober2006_01502Oktober2006_07302Oktober2006_012
Zufällige Galeriebilder, klicken für mehr.
Google Earth Ortsmarken aller Pro-Taucher Tauchplätze mit GPS-Koordinaten Google Maps Onlinekarte (im Browser) TerraServer Onlinekarte (im Browser) in World Wind öffnen (NASA World Wind Software wird benötigt) MapQuest Onlinekarte (im Browser)

Beschreibung Tauchplatz:
Das Agincourt Ribbon Reef ist eine Saumriffkette direkt am Kontinentalschelf, von den Tauchplätzen sieht man die Wellen, die an die Riffkante schlagen. Außerdem ist das dunkle und tiefe Wasser außerhalb des Great Barrier Reefs gut zu erkennen.
Der Tauchplatz heißt "The Point" weil auf dem Riff etwas herumliegt, "der Punkt" eben. Zumindest wird das den Tauchern erzählt.
Laut den Guides hat man hier Haigarantie. Auf den Bilder kann man auch Haie erkennen, es gibt also zumindest ab und an Haie.
Ansonsten eine schöne zerklüftete Riffwand mit Sandhalde in die Tiefe (25-30 Meter). Flache Durchbrüche im Riff, die betaucht werden können.
Interessante Hartkorallen, viel Kleinfisch, Riffhaie.

Wetter:

WetterOnline
Das Wetter für
Cooktown

Beigetragen von:
Martin Sebald

Letztes inhaltliches Update:
27.06.2008

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.