Motu Batschi (Fakarava)

Kleine Insel im Fakarava Atoll mit einem sehr schönen Hartkorallengarten im Osten

franzpoly2005_1151franzpoly2005_1150franzpoly2005_1160franzpoly2005_1161franzpoly2005_1158
Zufällige Galeriebilder, klicken für mehr.
Google Earth Ortsmarken aller Pro-Taucher Tauchplätze mit GPS-Koordinaten Google Maps Onlinekarte (im Browser) TerraServer Onlinekarte (im Browser) in World Wind öffnen (NASA World Wind Software wird benötigt) MapQuest Onlinekarte (im Browser)

Beschreibung Tauchplatz:
Auch diese Insel ist von El Ninjo ziemlich zerstört worden. Nur im Osten, sind durch den Wellenschlag die Hartkorallen erhalten geblieben. Auffallend ist aber, daß im ganzen Atoll nur sehr wenig Arten von Hartkorallen erhalten geblieben sind. Zu sehen sind neugierige Schwarzspitzen-Riffhaie, Makrelen, und viele Papageien- und Doktorfische, aber auch eine Vielzahl an unterschiedliche Riff-Fische.

Beigetragen von:
Alexander Schönleber

Letztes inhaltliches Update:
10.07.2006

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.