Anse Amyot (Toau)

Kleine Bucht am Rande des Atoll-Außenriffs von Toau

Google Earth Ortsmarken aller Pro-Taucher Tauchplätze mit GPS-Koordinaten Google Maps Onlinekarte (im Browser) TerraServer Onlinekarte (im Browser) in World Wind öffnen (NASA World Wind Software wird benötigt) MapQuest Onlinekarte (im Browser)

Beschreibung Tauchplatz:
Im Innern der Bucht sind alle Korallen abgestorben und mit Sand überspült. Vereinzelt sind noch die Reste der großen Korallenblöcke zu sehen, an denen sich eine Vielfalt von kleinen Riff-Fischen tummeln. Hauptsächlich sind hier ungewöhnlich viel Trompetenfische und Doktorfische, aber auch Barsche und Drückerfische.
Am Außenriff konnten wir leider nicht tauchen, da Flut anstand und somit ein Abdrift ins offene Meer befürchtet werden musste. Verschiedene Tauchbasen fahren aber dieses Außenriff an, was bedeutet, dass hier ein guter Tauchplatz mit viel Fisch sein muss...

Beigetragen von:
Alexander Schönleber

Letztes inhaltliches Update:
10.07.2006

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.