Le Rocher des Mèdes (Île de Porquerolles)

Der "OK"-Fels nordöstlich von Île de Porquerolles bei Giens

suedfrankreich2006_2124suedfrankreich2005_0210suedfrankreich2005_0212suedfrankreich2006_2123suedfrankreich2005_0226
Zufällige Galeriebilder, klicken für mehr.
Google Earth Ortsmarken aller Pro-Taucher Tauchplätze mit GPS-Koordinaten Google Maps Onlinekarte (im Browser) TerraServer Onlinekarte (im Browser) in World Wind öffnen (NASA World Wind Software wird benötigt) MapQuest Onlinekarte (im Browser)

Beschreibung Tauchplatz:
Sehr schöne Felsformation, die umtaucht werden kann. Der Felsen wird auch "OK"-Felsen genannt, weil er an der Oberfläche an das "OK"-Zeichen erinnert. Er ist leicht mit einer Flaschenfüllung und hat viele schön bewachsene Steilwände, die aber untypischer Weise nur mit wenig Gorgonien bewachsen sind. Die Felsformation ist dafür ziemlich abstrakt und damit auch gut für die Orientierung. Große Fische sind zwar nicht zu sehen, aber dafür
viel farbenfrohe Jungfische und Oktopusse. Weiter sind Fadenschnecken zu sehen. Im warmen Wasser stehen Barben.

Wetter:

WetterOnline
Das Wetter für
Hyeres

Beigetragen von:
Martin Sebald, Alexander Schönleber

Letztes inhaltliches Update:
20.02.2007

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.