La Pointe du Vaisseau (Île de Port-Cros)

Tauchplatz im Süden von Île de Port-Cros

Google Earth Ortsmarken aller Pro-Taucher Tauchplätze mit GPS-Koordinaten Google Maps Onlinekarte (im Browser) TerraServer Onlinekarte (im Browser) in World Wind öffnen (NASA World Wind Software wird benötigt) MapQuest Onlinekarte (im Browser)

Beschreibung Tauchplatz:
Der Pointe du Vaisseau ist eine Bucht im Süden von Île de Port-Cros. Der Tauchplatz ist nur mit Sondergenehmigung zum Tauchen freigegeben, da auch dieser im Naturschutzgebiet des Parc national de Port-Cros liegt. Mit einer maximalen Tiefe von 25 Metern ist der Spot auch für Anfänger geeignet und fasziniert aufgrund der genialen Felsformationen. Achtung, hier darf nur an den fest installierten Bojen getaucht werden! Die GPS-Koordinaten zeigen auf die südlichste Spitze der Bucht. Die Ankerbojen sind jetzt jeweils westlich und östlich davon - damit man bei jedem Wind immer in Lee tauchen kann.
In den einzelnen Schluchten sind viele Zackenbarsche zu beobachten, die ungestört Revierkämpfe austragen und um die Weibchen buhlen...
Toller Platz, an dem man sich lange aufhalten kann.

Wetter:

WetterOnline
Das Wetter für
Hyeres

Beigetragen von:
Alexander Schönleber

Letztes inhaltliches Update:
20.02.2007

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.