Le Michel C

Dampfschiffwrack mit vielen Details bei Giens

suedfrankreich2006_2203suedfrankreich2005_0337suedfrankreich2006_2214suedfrankreich2005_0320suedfrankreich2005_0330
Zufällige Galeriebilder, klicken für mehr.
Google Earth Ortsmarken aller Pro-Taucher Tauchplätze mit GPS-Koordinaten Google Maps Onlinekarte (im Browser) TerraServer Onlinekarte (im Browser) in World Wind öffnen (NASA World Wind Software wird benötigt) MapQuest Onlinekarte (im Browser)

Beschreibung Tauchplatz:
Die "Michel C" stieß bei Nacht und Nebel mit einem Schiff der gleichen Reederei zusammen. Nachdem das damals sehr moderne über zwei Schrauben angetriebene dampfbetriebene Schiff vorher schon einen Schaden hatte, wurde Versicherungsbetrug vermutet.
Das Wrack ist stark zerfallen, aber mit vielen Details. Am Wrack findet man viele Congeraale und Muränen. Ausserdem wartet ein riesiger Hummer im Bug.

Wetter:

WetterOnline
Das Wetter für
Hyeres

Beigetragen von:
Alexander Schönleber

Letztes inhaltliches Update:
20.02.2007

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.