Le Prophète

Dampfkessel betriebener Schoner bei Saint-Tropez

Dampfkessel, August 2004Schwungrad, August 2004Schwungrad (© Axel Gutzmer), August 2004Congeraal (© Axel Gutzmer), August 2004Schwungrad (© Axel Gutzmer), August 2004Reste des Kamins, August 2004
Zufällige Galeriebilder, klicken für mehr.
43° 09.50' N, 6° 37.82' E
Google Earth Ortsmarken aller Pro-Taucher Tauchplätze mit GPS-Koordinaten Google Maps Onlinekarte (im Browser) TerraServer Onlinekarte (im Browser) in World Wind öffnen (NASA World Wind Software wird benötigt) MapQuest Onlinekarte (im Browser)

Daten & Beschreibung

Bewertung¹:
gut

Schwierigkeit²:
fortgeschrittener Taucher

Schiffstyp:
Dampfkessel betriebener Schoner

Herkunft:
Frankreich

Letzte Fracht:
Getreide

Stapellauf:
10. März 1853

Untergang:
1860

Grund des Untergangs:
Schiffbruch

Ort:
Cap Lardier

Minimaltiefe:
30 Meter

Maximaltiefe:
34 Meter

Tauchbasis vor Ort:
European Diving School

Routenplaner:
Google Maps

Wetter:

WetterOnline
Das Wetter für
Saint-Tropez

 

Buchempfehlungen:

#scubazur - Tauchen an der Côte d'Azur (Blu-ray)a

Wracks im Mittelmeer: Vom Golfe du Lion bis ins Tyrrhenische Meera

Tauchreiseführer, Bd.8, Frankreich, Die Inseln von Hyeresa

Was lebt im Mittelmeer?: Ein Bestimmungsbuch für Taucher und Schnorchlera

Lonely Planet Reiseführer Provence, Côte d'Azura

Beschreibung Tauchplatz:
145 Jahren nach dem Untergang sind natürlich nur noch Reste der Prophète übrig. Am eindruckvollsten ist natürlich der riesige Dampfkessel und das gut 5 Meter durchmessende Schwungrad. Das Rad ist noch mit der Achse und der Excenter-Scheibe verbunden. Trotz der langen Zeit im Salzwasser ist die Mechanik noch gut erkennbar. Die äußeren Planken sind zerbrochen und liegen nun rund um das Wrack im Sand verstreut. Nur Reste der Spanten und Teile der Bodenbeplankung sind noch deutlich sichtbar.
Der kleine Spalt zwischen dem Grund und den Planken bietet zahlreichen Congeraalen, die man hier oft antreffen kann, Schutz.

Beigetragen von:
Martin Sebald, Alexander Schönleber

Letztes inhaltliches Update:
20.02.2007

Galerie

Galerie

¹ Tauchplatzbewertung: Die Bewertung ist eine 5-Sterne-Bewertung ("schlecht" bis "hervorragend") und basierend auf dem Tauchplatz selbst und dem Vergleich aller Tauchplätze der Region. Auch spielt die persönliche Meinung und die Vorlieben des Beitragenden einen Rolle.
² Schwierigkeit des Tauchplatzes: Die Schwierigkeit ist eine 5-Sterne-Bewertung ("Anfänger" bis "technischer Taucher") und basierend auf der persönlichen Meinung des Beitragenden und möglicherweise auch auf die Erfahrung, die der Beitragende hatte, als er/sie den Tauchplatz betaucht hat. Wir übernehmen keinerlei Verantwortung für Tauchunfälle oder andere Dinge. Bitte tauche stets sicher und auf Deinem Erfahrungslevel und bitte beachte auch die eventuell existierenden lokalen Gesetze und Regulierungen.
a Amazon Affiliate Link: Bei Bestellung erhalten wir ein paar Cent Provision. Wichtig: Am Preis auf Amazon ändert sich für Dich nichts! Es handelt sich lediglich um einen Bonus, den uns Amazon für die Empfehlung gut schreibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.