St. Leoner See

Freizeitsee bei St. Leon-Rot

49° 16' 53.85" N, 8° 35' 25.76" E
Google Earth Ortsmarken aller Pro-Taucher Tauchplätze mit GPS-Koordinaten Google Maps Onlinekarte (im Browser) TerraServer Onlinekarte (im Browser) in World Wind öffnen (NASA World Wind Software wird benötigt) MapQuest Onlinekarte (im Browser)

Daten & Beschreibung

Bewertung¹:
durchschnittlich

Schwierigkeit²:
Anfänger

Tauchgenehmigung:
4 €

Anfahrt:
Autobahn A5, Abfahrt Walldorf oder auf der Bundesstraße B3, Abzweigung St. Leon-Rot/Malsch

Maximaltiefe:
25 Meter

Sichtweite:
je nach Jahreszeit und Wetter zwischen 1 und 10 Meter

Routenplaner:
Google Maps

Wetter:

WetterOnline
Das Wetter für
St. Leon-Rot

 

Buchempfehlungen:

Tauchführer Deutschland, Österreich, Schweiza

Tauchführer Deutschland - Die besten Tauchplätzea

Tauchführer Deutschland. Binnenseen und Ostküstea

TauchFinder Deutschland: 250 Tauchspots im Überblicka

Tauchreiseführer, Bd.28, Deutschland, Der Südena

Beschreibung Tauchplatz:
Tauchzeiten: Juni, Juli, August: 7.00 Uhr bis 21.00 Uhr; April, Mai, September: 8.00 bis 20.00 Uhr; an den restlichen Monaten: 9.00 bis 16.00 Uhr.
Einschränkungen: Mai, Juni, Juli, August: bei schönem Badewetter wird das Tauchen an Sonn- und Feiertagen von 7.00 bis 11.00 Uhr begrenzt.
Der See besteht aus zwei Teilen - einen 15 Hektar großen See für Surfer und Angler und einen 11 Hektar großen See für Taucher und Badegäste. Auf dem Tauch- und Badesee befindet sich auch eine Wasserski-Seilbahn, in deren Bereich nicht getaucht werden darf. Unter Wasser sind Bojen und Hinweisschilder anzutreffen. Am Grund sind Tannenbäume befestigt, in denen sich Fische verstecken können. Neben Fischen (Barsche, Süßwassermedusen und Hechte) kann man auch Flusskrebse beobachten, was für die gute Wasserqualität spricht. Bei Tauchgängen tiefer als 10 Meter sollte eine Lampe mitgenommen werden, es wird schnell dunkel.
Sehr interessant für (Nass-)Taucher: Es gibt heiße Duschen. :-)
Wichtig: Ein Brevet sowie ein Kompass müssen mitgeführt werden, ansonsten gibt es keine Tauchgenehmigung.

Weiterführende Links:

Beigetragen von:
Martin Sebald

Letztes inhaltliches Update:
20.02.2007

¹ Tauchplatzbewertung: Die Bewertung ist eine 5-Sterne-Bewertung ("schlecht" bis "hervorragend") und basierend auf dem Tauchplatz selbst und dem Vergleich aller Tauchplätze der Region. Auch spielt die persönliche Meinung und die Vorlieben des Beitragenden einen Rolle.
² Schwierigkeit des Tauchplatzes: Die Schwierigkeit ist eine 5-Sterne-Bewertung ("Anfänger" bis "technischer Taucher") und basierend auf der persönlichen Meinung des Beitragenden und möglicherweise auch auf die Erfahrung, die der Beitragende hatte, als er/sie den Tauchplatz betaucht hat. Wir übernehmen keinerlei Verantwortung für Tauchunfälle oder andere Dinge. Bitte tauche stets sicher und auf Deinem Erfahrungslevel und bitte beachte auch die eventuell existierenden lokalen Gesetze und Regulierungen.
a Amazon Affiliate Link: Bei Bestellung erhalten wir ein paar Cent Provision. Wichtig: Am Preis auf Amazon ändert sich für Dich nichts! Es handelt sich lediglich um einen Bonus, den uns Amazon für die Empfehlung gut schreibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.